Zahlen+Fakten

 

Radikalreformen und Plan E – die Krise in Spanien

Ihren Anfang nahm die Finanz- und Wirtschaftskrise in den USA – bald schon griffen die Probleme auf Europas Banken und Staatshaushalte über. Wir zeigen die Entwicklung der Krise in Spanien. Eine Chronologie.


 

Eine Krise, viele Schicksale

Die Finanzkrise hat Spaniens Bankenbranche hart getroffen. Die EU sprang ein, der Staat muss sparen – oft zu Lasten der Menschen. Betroffene schildern, wie die Krise ihren Alltag bestimmt.

 

Kurz erklärt: Von Austerität bis Zins-Spread

Haircut, Liquidität oder Fiskalpakt – in der Finanz- und Wirtschaftskrise werden viele Fachbegriffe zu Schlagworten. Wir erläutern die wichtigsten Begriffe. Fahren Sie einfach mit der Maus über die Buchstaben und erfahren Sie mehr.

Image Map